InstaBeauty: Das Schweizer Taschenmesser für schöne Selfies

Eine App für alles, was man zur Selfie-Fotografie benötigt. InstaBeauty von Fotoable,Inc. kann nicht nur Selfies fotografieren.

Screenshot_Instabeauty  

Die Stärke des Programms liegt in den Bearbeitungsfunktionen: Neben klassischen Bildbearbeitungsmöglichkeiten wie dem Korrigieren von Helligkeit, Kontrast, Sättigung oder Weißabgleich, kann InstaBeauty das Bild „photoshoppen“.

Hier zeigt sich das Potential dieser Foto-App: Mit ein paar Klicks wird die Haut glatter, Pickel und Falten verschwinden, Augen werden größer und strahlender. Zähne werden weißer, Beine werden länger und Hüften werden schlanker. Nachträglich kann man Makeup und Rouge auftragen sowie sein Bild mit Stickern oder Text versehen. Die Bilder können mit speziellen Filtern bearbeitet und eingefärbt werden und es gibt eine einfache Funktion zum Erstellen von Fotokollagen.

Mit InstaBeauty lassen sich Porträts behutsam verschönern oder bis zur Unkenntlichkeit verändern. Die Bedienung bleibt dabei einfach, spielerisch und intuitiv. Die App ist im Google Play-Store und iTunes-Store sowohl für Android-Phones als auch für iPhones kostenlos erhältlich. Ein Tipp: Im Optionen-Menü der App läßt sich ein Teil der Werbung und der Benachrichtigungen abschalten.

     

Wer seine Selfies noch weiter bearbeiten möchte, dem empfehle ich, InstaBeauty mit Apps wie SnapSeed oder dem Photoeditor zu kombinieren. So erhalten die Selbstporträts einen noch unverkennbareren Look.

selfie_spalt   selfie_spalt_sm

Grafik “Selfie icon” by claire jones – Source: wikimedia commons – Licence: cc-by-sa

Mai 10th, 2016 | By | Category: Software und Apps

Leave Comment