Kamera(weit)wurffotografie – Unschärfe pur!

Das ist für alle Technikfreaks und Bildkontrolleure der Supergau!
Es gibt tatsächlich außer mir noch einen Haufen Verrückter, die bei ihrer Kamera den Selbstauslöser aktivieren, eine längere Belichtungszeit einstellen und sie dann irgendwie hochwerfen. Mal mit Drehung, mal ohne. Die Ergebnisse verblüffen.

Das ganze ist ziemlich aufregend! Zum einen muss man die Kamera ja wieder fangen. Und dann weiss man ja nicht, was der Fotoapparat während seines Fluges aufgezeichnet hat!

Linktipps dazu:

Eine sehr gute Anleitung mit tollen Fotos findet sich auf der Internetseite des Camera Tossing Spezialisten Jens Ludwig. Meiner Meinung nach die beste deutschsprachige Seite zu dem Thema.
http://www.cameratossing.de/JensLudwig/Camera-Toss-Anleitung/page38087.cameratoss

Unter
http://www.flickr.com/groups/cameratoss
könnt ihr die Ergebnisse sehen und – nach Anmeldung – auch selber posten.

Ein weiterer Link zu diesem Thema ist
http://cameratoss.blogspot.com/

Nov 23rd, 2015 | By | Category: Ideen und Tipps

Leave Comment