Das erste offizielle Lichtbild – Daguerre stellt 1839 das erste Foto vor.

Am 19. August 1839 änderte eine Erfindung die Welt. Luis Daguerre gab offiziell die Erfindung der Fotografie bekannt und stellte ein erstes Foto vor: „Boulevard du Temple“ zeigt einen Boulevard in Paris. Neben den Gebäuden sind die ersten fotografierten Menschen zu sehen: Ein Schuhputzer und sein Kunde. Allerdings mussten die beiden recht lange für das Foto still halten: Die Belichtungszeit betrug schätzungsweise 10 bis 15 Minuten.

Luis Daguerre hat sein fotografisches Verfahren zusammen mit Joseph Nicéphore Nièpce entwickelt, einem weiteren großen Pionier der Fotografie. Die französische Regierung kaufte Daguerre die Rechte für das Verfahren ab und schenkte es der Menschheit. Daguerre bekam als Gegenleistung eine lebenslange Rente von 6000 Franc, der Erbe von Nièpce, Isidor Nièpce bekam 4000 Franc.

Diese Art der Fotografie wurde das erste „Open Source Produkt“ der Menschheit und verbreitete sich in Windeseile um die Welt.

Das „Geburtsdatum“ des ersten Lichtbildes ist bis heute umstritten: Ein anderer Pionier der Fotografie, der Engländer Henry Fox Talbot hatte schon vier Jahre zuvor mit seiner „Kalotypie“ ein Fotoverfahren erfunden, das sich in der Folgezeit immer mehr durchsetzte.

Dem Marketing-Genie Daguerre gelang es aber, sein Verfahren als erster publikumswirksam zu präsentieren und so darf man den 19.08.1839 als ersten „offiziellen Geburtstag“ oder als „Coming-out“ der Fotografie feiern.

Die Daguerrotypie war bis Anfang der 1860er Jahre das beherrschende Fotoverfahren. Dann wurde es von neuen und günstigeren fotografischen Methoden ersetzt.

Links dazu:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/-geburtstag-der-fotografie-als-die-bilder-bleiben-lernten-1.2093161

http://scoop.at/Web/Der-19-August-ein-ungewoehnlicher-moderner-und-ungefeierter-Feiertag

http://www.kritik-der-fotografie.at/29-Schuhputzer.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Daguerreotypie

Aug 19th, 2016 | By | Category: Fotografen

One comment
Leave a comment »

  1. […] des 175. Geburtstags der Fotografie wird Ralf Bräutigam das uralte Kollodium-Nassplatten-Verfahren demonstrieren und uns so auf eine […]

Leave Comment