Schwarzweiß Fotografie: Tipps für Einsteiger und Profis!

Wirklich hilfreiche Internetquellen für Labor, Film und Fotografie

Wollsteins Kolumne ist für mich seit über 10 Jahren Kult! Als Spezialist für analoge Fotografie hat Thomas Wollstein mir bei vielen kniffeligen Fragen weiter geholfen. Er war einer der ersten, die das Internet nutzten, um ganz uneigennützig seinen enormen Wissensschatz rund um die analoge s/w-Fotografie zu teilen. In „Wollsteins Kolumne“ hat er wichtige Fragen zur Filmentwicklung und Bildvergrößerung beantwortet und viele sehr brauchbare Tipps gegeben. Diese sind nach wie vor aktuell und jeder/m zu empfehlen, die/der sich für analoge Fotografie begeistert.

Wollsteins Kolumne
In Jahr 2000 begann Thomas Wollstein, wertvolle Tipps für schwarzweiß Fotografen zu veröffentlichen.

Wollsteins Kolumne ist auf www.schwarzweiss-magazin.de erschienen. Dort finden sich auch viele andere nützliche Informationen und Anleitungen rund um die analoge Fotografie und die Arbeit im Labor. Sehr gut gelungen sind die verschiedenen Kurse, die man sich als PDF herunterladen kann und die Erste-Schritte-Anleitungen. Der Internetauftritt des Schwarzweiß Magazins wurde dankenswerterweise von www.fotoespresso.de archiviert.

Der schwarzweiß Fan Otto Beyer hat Wollsteins Kolumne und andere Informationen auf seiner Internetseite www.fotografie-in-schwarz-weiss.de gesammelt. Auch hier finden sich viele hilfreiche und interessante Beiträge – etwa zur Ausrüstung einer Dunkelkammer, zu Belichtungsmessung, Filmentwicklungszeiten, Laborrezepten und vielem anderen.

Wer also wirklich gute und fundierte Anleitungen und Informationen rund um die s/w Fotografie und Entwicklung von analogen schwarzweiß Material sucht, ist auf diesen Seiten genau richtig.

Apr 27th, 2015 | By | Category: Kameras, Hardware und Labor

Leave Comment